Sonntag, 5. Juni 2016

What's in my School Make-up Bag


Hallo!


Heute zeige ich euch mal die Dinge die  bei mir so in meinem Kosmetick Täschchen drin sind dass ich zur Schule mitnehme. 



Ich denke dass fast jedes Mädchen so ein Kosmetick Täschchen in der Schule dabei hat, da man immer wieder etwas daraus brauchen kann.


Bei mir ist es ein Zoeva Pinsel Mäppchen dass ich umfunktioniert zur Kosmetick Tasche habe. 


Zu aller erst befindet sich darin bei mir ein kleiner Taschenspiegel. Man hat in der Schule nicht überall gerade die Möglichkeit einen Spiegel aufzusuchen wenn man einen braucht. Deswegen habe ich immer einen kleinen dabei. 


Dann ebenfalls immer dabei : ein Desinfektionsmittel. Gerade in der Schule wo so viele Menschen rum laufen und alles schon von vielen anderen angefasst und benutzt worden ist, ist es wichtig ab und zu seine Hände zu waschen - oder eben zu desinfizieren. Dieser kleine Hand sanatizer ist von Bath & Body works und riecht dazu auch noch sehr gut. Oft wenn ich ihn benutze strecken viele meiner Freunde auch gleich ihre Hände her weil sie ihn auch benutzen möchten.


Und passend zum Hand-Desinfektionsmittel : eine Handcreme. Die kleinen Bodylotion- Reisegrößen von Treaclemoon sind da super praktisch! Sie riechen nicht nur gut, sondern sind durch den pumpspender auch viel praktischer und pflegen auch ganz gut. Außerdem trocknet das Desinfektionsmittel die Haut auch aus weswegen eine Pflege danach nie schlecht ist.


Auch ein Puder wird in vielen Mädchen Taschen zu finden sein. Wenn man wie ich öfter mal Nachmittagschule hat und dann bis halb 5 in der Schule sitzt, kommt es schonmal vor dass das Make up ein wenig verrutscht oder man anfängt zu glänzen.


Auch ein Concealer ist immer dabei. Einfach zum Notfall falls man in der früh vielleicht eine Rötung vergessen hat oder sich dann doch eben der Concealer den man am Morgen aufgetragen hat irgendwann verabschiedet. 


Dann natürlich noch alles was Mädchen so brauchen während ihrer Monatlichen "Unwohlphasen". Man sollte immer auf alles vorbereitet sein, den schließlich kündet sich die Regel oft nicht wirklich an.


Und als letztes noch ein kleines Deo. Es gibt super viele kleine Reisegrößen in der Drogerie die für die Schultasche super geeignet sind. Ob man es nun für den Sport nutzt oder einfach zwischen drin um sich etwas frischer zu fühlen.


So hier noch mal alle Sachen auf dem Überblick. Man fühlt sich immer sicherer wenn man weiß dass man für irgendwelche Notfälle, die eben doch hin und wieder mal auftreten, gewappnet ist. Zwei Sachen muss ich allerdings zu geben habe ich nicht auf den Bildern und auch nicht in dieser Tasche, sondern in meinem Mäppchen. Und dass sind eine Lippenpflege und eine Nagelfeile. Auch diese beiden Helfer sind bei mir immer mit dabei.


Zusammen gestopft sieht dass dann alles so aus. Zum Glück passt alles sehr gut in das Täschchen. 


Was habt ihr immer so dabei ? 

|| Toni ||

Kommentare:

  1. Die Tasche ist ja süß! Sehr interessanter Post! Ich habe allerdings immer nur nen Deo und nen Spiegel mit. Bei uns schminkt sich keiner auf der Schultoilette nach. :D
    Liebe Grüße,
    Anna
    www.glitterandsilk.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha wir auch nicht wirklich aber man fühlt sich immer sicherer wenn wann etwas für den Notfall dabei hat ^^

      Löschen
  2. du bist ja organisiert :) Bei mir fleigt immer alles in der tasche rum. Sollte mir vielleicht mal ein bespiel an dir nehmen! Liebe Grüße, Linda
    lindthings.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja der Rest meiner Schultasche sieht auh nicht wirklich so prickelnd aus ^^

      Löschen
  3. Toller Einblick! Ein Taschenspiegel darf bei mir auch nie fehlen! Puder ersetzte ich immer durch "Puderpapier". :)
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die hatte ich auch eine Zeit lang dabei! Reichen bei mir allerings leider nicht mehr aus :)

      Löschen
  4. Toller Post.
    Ich hab auch immer ein Powder, Creme und Spiegel in meiner Tasche, das darf auf keinsten fehlen.

    InLove,
    Ayat von www.Flashyurface.blogspot.de

    AntwortenLöschen