Samstag, 5. Juli 2014

Perfect Life

In der Sonner liegen, laut Musik hören, keine Sorgen, einfach nur frei sein. Frei von allen Problemen, von allen belastenten Sachen. Frei von Beleidigungen und Streitigkeiten, von schlechten Nachrichten und von schlechten Gedanken. Nicht mehr darüber nachdenken zu müssen was man gut gemacht hat und was nicht. Was andere über einen denken. Sich keine Sorgen mehr zu machen über Dinge die man nicht hat, über Sachen die passieren werden und über die Zukunft von sich selbst. 

An alles Gutes das passiert ist denken, zurück zu schauen und sich sagen dass man alles wieder machen würde. Sich freuen auf dass was noch passieren wird. Sich daran erinnern was für tolle Freunde man hat. Was man schon alles mit ihnen erlebt hat. Schon den nächsten Tag planen zu können und zu wissen dass er gut werden wird. 


"Es ist leicht das Glück zu suchen und zu denken dass man es nie finden wird,
schwerer ist es zu erkennen dass man es schon lange gefunden hat"

Ein etwas anderer Post... T. ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen